Wahl zum Spieler der Saison 2014/2015

Zum Abschluss des Abends ehrte der Fanclub Grün-Weiß die Spieler des Jahres.

Die Zuschauerwahl, an der 2400 Zuschauer teilgenommen hatten, ergab erstmals Marcel Schiller als Frisch Auf-Spieler des Jahres.

Auf den Plätzen 2 und 3 folgten Manuel Späth und Tim Kneule.

Siegerehrung

Brauereibesichtigung LammBrauerei Gruibingen

Am vergangenen Freitag trafen sich 17 Mitglieder des Fanclub Grün Weiss e.V. zu einer Besichtigung der Lammbrauerei in Gruibingen.

Das neue Sudhaus verglich Herr Hilsenbeck,Chef der Lammbrauerei in Gruibingen, mit einer "großen Küche". Die hochmoderne Anlage würde aber selbst die besten aller schwäbischen Hausfrauen in Verlegenheit bringen. Rohre und Hebel, wohin das Auge blickt und dazu ein Kessel, der fast bis unter die ohnehin schon hohe Decke reicht. Schritt für Schritt erklärte Herr Hilsenbeck den  Entstehungsprozess bis zum fertigen Bier.

Sudhaus 640x424


Er klärte die aufmerksamen Zuhörer über Wasser, sowie dessen Enthärtung über die Herstellung der Maische und über Enzyme auf. Besonderen Wert legte er auf die Regionälität der Zutaten und den natürlichen Herstellungsprozesses.

Von der Gärung bis zur Abfüllung, von flüssiger Hefe bis zur Flaschenreinigung bekamen die Zuhörer eine spannende wie aufschlussreiche Führung geboten.

"Sauberkeit ist das A und O in einer Brauerei, denn das naturtrübe Bier ist das empfindlichste", betonte der Brauereichef. Von der Sauberkeit konnten wir uns auch selbst überzeugen.

Nach dem sämtliche Stationen der Brauerei vom Sudhaus über den Gärkeller, der sich bei der Lamm-Brauerei jedoch nicht im Keller befindet, der Filteranlage bis zur Abfüllanlage alle Räumlichkeiten besichtigt worden waren, blieb uns eine Kostprobe des edlen Stoffes nicht vorenthalten.

Hungrig musste auch keiner der Teilnehmer nach Hause geben.
In den Räumlichkeiten der Brauereigaststätte gab es im Anschluss daran noch ein superleckeres Essen bestehend aus hausgemachtem Biertreberweckle mit Griebenschmalz, frische grüne Salate, Schweine-und Rinderbraten in einer mit
Brunnenbier abgeschmeckten Pfifferlingsrahmsoße, hausgemachten Spätzle und Bohnenbündel.

Gemeinsam wurde der informative Abend mit dem einen oder anderen Bierchen ausklingen gelassen.

Der Dank geht nochmals an die Organisatorin Petra Deppert und Herrn Hilsenbeck für die kurzweilige Führung.

14.02.2015: Grün-Weißer Sonderflug startet in Richtung Nürnberg

Pünktlich um 13:00 Uhr öffnete der Check-In Schalter für den Sonderflug mit dem A 380 nach Nürnberg.

CheckIn 1

 

Nach der Ausgabe der Flugtickets war zunächst einmal das Warten vor der Sicherheitsschleuse angesagt.

Bei einem Gläschen Sekt konnte dies aber gut überbrückt werden.

Wartebereich 1

Nach einer umfangreichen Sicherheitskontrolle hieß es dann nochmals Geduld aufzubringen.

Sicherheit1

Nach einer weiteren kurzen Wartezeit konnten sich die Passagiere dann über das Gate 1 auf das Rollfeld begeben

um sich auf den Weg zum bereitstehenden A 380 zu machen.

Gate1 1

Nachdem alle Passagiere ihren Platz eingenommen hatte,
konnte der grün-weiße Fanflieger pünktlich abheben und mit einer sicherlich
guten Stimmung an Bord in Richtung Nürnberg abheben

A380 1

 

PS: Ein herzlicher Dank geht an die Ideengebern und Organisatoren dieser Mottofahrt

Jahresfeier am 17.01.2015

Am Samstag, 17.01.2015, konnte die 2. Vorsitzende Petra Deppert eine stattliche Anzahl von Vereinsmitgliedern bei der diesjährigen Jahresfeier begrüßen. Ein besonderer Gruß und Dank galt hierbei auch dem Marketingleiter von Frisch Auf Göppingen, Peter Kühnle, sowie den beiden Spielern Evgeni Pevnov und Daniel Fontaine, die der Einladung des Fanclubs gefolgt waren um ein paar nette Stunden im Kreise der Fans zu verbringen.

Nachdem sich alle an dem reichhaltigen und abwechslungsreichen Buffet gestärkt hatten, konnten von Petra Deppert die letztjährigen Geburtstagskinder, die einen „runden Geburtstag“ feierten noch mit einem Gutschein beschenk werden. Ebenso bedankte sie sich bei dem Gastwirtsehepaar Annett und Antun Hodak für die umfangreiche Unterstützung im abgelaufenen Jahr. Ebenso ging der Dank an die Bäckerei Weiss und Georg Weidmann für die Sachspenden bei den durchgeführten Auswärtsfahrten.

Hochzeit

Peter Kühnle und Petra Deppert mit dem frisch vermähltem Ehepaar Lara und Matthias Nock

Eine besondere Freude war es, einem frisch verheirateten Ehepaar, unsere Glückwünsche auszusprechen. Als kleines Geschenk wurden den beiden jeweils eine Kaffeetasse mit dem Vereinslogo und ihrem Namen überreicht.

Marketingleiter Peter Kühnle wartete noch mit einem besonderen Highlight auf und lud das Ehepaar dazu ein, ein Bundesligaspiel von Frisch Auf als Gast in einer VIP-Loge zu verfolgen.

Es schlossen sich noch einige nette Stunden mit anregenden Gesprächen an.

Gruppe

Teilnehmer an der Jahresfeier 2015

Stammtisch am 30.10.2014

 

 

Stammtisch des Fanclub Grün
Weiß e.V. am Donnerstag, 30. Oktober 2014

Am Donnerstag, 30. Oktober.
2014 fand in der Frisch Auf Vereinsgaststätte ein Stammtisch für die Mitglieder
des Fanclub Grün Weiß e.V. statt. Ganz nach dem Motto „HAUTNAH" wurden der Marketingleiter
Peter Kühnle und der neue Trainer Magnus Andersson zu diesem Stammtisch
eingeladen. Beide wurden mit Fragen rund um Frisch Auf Göppingen eingedeckt,
die offen und ehrlich beantwortet wurden.

In angenehmer Atmosphäre
konnte unser neuer Trainer Magnus Andersson näher kennengelernt werden.

Stammtisch 01 640x416

Die Vorstandschaft des
Fanclubs bedankt sich nochmals recht herzlich bei Peter Kühnle und Magnus
Andersson, sowie bei den Fanclubmitgliedern für ihr zahlreiches Erscheinen.